az180 98PCK Logo Schweiz QF CMYK Berit Klinik SpeicherS VWeiss RGB Web V1Logo 180x98

allianz hochSUVAjakosgsw rgb 240x130 px

Herzlich Willkommen beim
FC Fortuna St.Gallen

neuabau small

Neue Trainer für die 1. und 2. Mannschaft
Beide 4. Liga Aktivteams der Fortunesen gehen mit neuen Trainern in die Rückrunde. Für die 1. Mannschaft trägt neu der bisherige Captain Kasim Palaz die Verantwortung. Er wird assistiert von Mathieu Bühler. Die beiden Routiniers werden als Spielertrainer fungieren. Bei der 2. Mannschaft übernimmt Huse Semanic, der vor zwei Jahren schon einmal das Zwei sehr erfolgreich trainiert hat. Wir wünschen
den neuen Verantwortlichen viel Spass an der Aufgabe und viel Erfolg mit beiden Teams.

Zweiter Sieg für den FC Fortuna St. Gallen
Die 1. Mannschaft des FC Fortuna St. Gallen kann sich im dritten Saisonspiel über einen hart erkämpften Sieg gegen den FC Neukirch-Egnach freuen.


Gegen die ebenfalls mit einem Sieg und einer Niederlage gestarteten Thurgauer war Fortuna zwar spielbestimmend, tat sich jedoch mit einer hohen Fehlerquote im Offensivspiel meist selbst schwer. Sven Frick besass in der ersten Halbzeit die beste Chance für die Fortunesen, scheiterte mit seinem Nachschuss jedoch am hervorragend reagierenden Gästekeeper.

Gleich zu Beginn der zweiten Halbzeit kamen die Fortunesen zu einigen gut herausgespielten Chancen, ehe die Unkonzentriertheiten im eigenen Spiel erneut zunahmen und den Gegner dadurch aufbauten. Nach einem Kopfballtreffer gingen die Gäste nach einer knappen Stunde in Führung. Erst nach dem Rückstand schienen die Fortunesen endgültig wachgeweckt worden zu sein. Christian Städler erzielte nach einem schönen Steilpass von Kern den verdienten Ausgleichstreffer. Ein Eigentor von Neukirch-Egnach und ein Kopfballtreffer von Adrian Sturzenegger brachten letztlich die Wende zugunsten der Fortunesen. Obwohl das Team von Trainer Urs Wüthrich und Coach Röbi Sprecher einen letztlich verdienten Sieg feiern konnte, besteht in vielerlei Hinsicht noch reichlich Potenzial nach oben. Am nächsten Sonntag gastieren die Fortunesen um 17:00 beim FC Niederwil.

 

HOPP FORTUNA!  

zum Telegramm:
http://football.ch/ofv/Ostschweizer-Fussballverband/Spielbetrieb-OFV/Meisterschaft-OFV.aspx/ln-13030/s-2016/ls-14005/sg-42127/v-0/a-tg/tg-2502482/

zur Tabelle 4. Liga Gruppe 5:
http://football.ch/ofv/Ostschweizer-Fussballverband/Spielbetrieb-OFV/Meisterschaft-OFV.aspx/ln-13030/s-2016/ls-14005/sg-42127/a-rr/

Sponsoren

  • sgsw_rgb_240x130 px

    sgsw_rgb_240x130 px

  • S_VWeiss_RGB_Web_V1

    S_VWeiss_RGB_Web_V1

  • az240_130

    az240_130

  • SUVA240_130

    SUVA240_130

  • Logo_240x130

    Logo_240x130

  • allianz_hoch

    allianz_hoch

  • PCK_Logo_Schweiz_QF_CMYK_Berit_Klinik_Speicher

    PCK_Logo_Schweiz_QF_CMYK_Berit_Klinik_Speicher

Tabelle 4. Liga Gruppe 6


Pl Verein Sp. Pt.
 1 FC Herisau 10 30
 2 FC Wattwil-Bunt 10 25
 3 FC Fortuna St. Gallen 10 21
 4 FC Abtwil-Engelburg 10 16
 5 FC Uzwil 10 15
 6 FC Niederwil   9 13
 7 FC Winkeln 10 13
 8 FC Flawil   9 10
 9 FC Urnäsch 10 10
 10 FC Ebnat-Kappel 10   4
 11 FC Wil 10   1

Nächstes Spiel:

1. Mannschaft

FC Flawil - FC Fortuna SG 

SA 31.3.2018 - Zeit ?

2. Mannschaft
FC Fortuna SG - FC Herisau

MI 4.4.2018 - Zeit 19h30

Letztes Spiel:

1. Mannschaft:
FC Fortuna SG - FC Wil 7:1

2. Mannschaft:

FC Staad - FC Fortuna SG 3:2

Offizielle Listen (OFV)

regio banner 2019
klubtrikot
update logo
Logo FutureChamps